Re: Speicherplatz

#2
Hallo omuise@web.de

Willkommen im Heuschrecken-Forum!

Am Anfang, als wir die App für Android veröffentlich haben, kam diese Frage recht häufig. Inzwischen höre ich kaum mehr von diesem Problem. Da ich selber kein Android-Nutzer bin, müsste ich mich beim Programmierer auf den neusten Stand bringen. Aber wenn ich mich nicht irre, müsste man das in den Einstellungen des Geräts vornehmen können. So dass die App ausgelagert wird, bzw. der Speicherplatz erweitert wird.

Falls das nicht geht, müsste ich ein paar Spzifikationen zum Gerät haben. Mindestens Art/Marke des Geräts und Android-Version.

Beste Grüsse
Florin
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!

Re: Speicherplatz

#3
Danke Florin,

es handelt sich um einen Samsung S5 mini; Modellnummer SM-G800F; Androidversion 6.0.1
Über "Einstellungen/Anwendungsmanager" erlaubt es scheinbar die Verschiebung der Orthoptera-app von der internen auf der externen Speicherkarte. Der Anwendungsmanager meldet, dass der App jetzt im externen Speicher liegt. Schaue ich danach allerdings in die "Eigene Dateien" finde ich, dass die .obb-Datei im internen Speicher bleibt und nicht wie erwünscht auf der SD-Karte liegt (mit vielen anderen Apps klappt das). Die obb-Datei manuell auf die SD -Karte zu verschieben nutzt nichts. Der App findet sie wohl nicht und fängt automatisch an, die obb-Datei erneut vom PlayStore herunter zu laden. Komischerweise, wenn ich die .obb-Datei kopiere, die Kopie dann auf die SD-Karte verschiebe und den im internen Speicher verbliebenen obb-Ordner nur leere aber dort sonst stehen lasse, funktioniert der App so lange bis ich ihn ausschalte. Beim neu einschalten findet er die Datei auf der SD-Karte doch nicht mehr und fängt wieder an, die obb-Datei erneut herunterzuladen.
Ich würde die obb-Datei so gern von der internen Speicher auf die SD-Karte auslagern!!! Ist das irgendwie möglich? Übrigens ist der App ganz toll!
Danke
Owen

Re: Speicherplatz

#5
Hallo Owen

Ich habe deine Frage inzwischen mit dem Programmierer angesehen und wir sind zu folgendem Fazit gekommen:

Es ist so, dass die Speicherkarten-Behandlung mit fast jeder Major-Version von Android wieder anders gehandhabt wurde und teilweise noch von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich, d.h. es ist mit erheblichem Aufwand verbunden, dies zu unterstützen. Seit Android 8 ist die Unterstützung etwas stabilder, d.h. es änderte nicht mit jeder neuen Version komplett.

Da der Aufwand für eine saubere Unterstützung sehr hoch ist, möchten wir im Moment davon absehen und hoffen, dass zukünftige Android-Versionen einfachere Möglichkeiten dafür bieten.

Tut mir leid, wenn ich dir hier keine bessere Nachricht überbringen kann.
Beste Grüsse
Florin
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!