Kurzfühlerheuschrecken

#1
Guten Abend,
vielleicht gehört meine Anfrage nicht hierher. Ich habe versucht, zwei Heuschrecken, die ich im Oman vor 3 Wochen fotografierte zu bestimmen, hatte aber bisher kein Glück damit. Vielleicht kennt die Schrecken jemand aus dem Forum.
Mit herzlichen Grüßen
Hans Wolf
unbekannt Kurzfühlerschrecke unterwegs Oman 11.2018_8C3A5489-klein.jpg
unbekannt Heuschrecke Oman Ayn Ḩamrān 11.2018_8C3A5795-klein.jpg
unbekannt Heuschrecke Oman Ayn Ḩamrān 11.2018_8C3A5788-klein.jpg

Re: Kurzfühlerheuschrecken

#4
Hallo Hans

Zwischenzetlich konnte sich Christian Monnerat, der sich im Oman auskennt, die Bilder anschauen, meinte aber, dass es ihm auch nicht leicht von der Hand ging ;)

Das erste dürfte Acorypha glaucopsis sein.

Die Ödlandschrecken sind entweder Trilophidia conturbata oder Trilophidia annulata. Zur Unterscheidung müsste man anscheinend die Genitalien untersuchen können.

Herzliche Grüsse
Florin
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!

Re: Kurzfühlerheuschrecken

#7
Hallo Hans

Diese hübsche Heuschrecke ist wohl bei der Gattung Schistocerca anzusiedeln. Entweder ist es eine spezielle Variante von Schistocerca gregaria oder aber, was ich eher vermute, eine andere Art der Gattung. Neben der Zeichnung scheinen mir im Vergliche zu Schistocerca gregaria die Flügel kürzer.

Beste Grüsse
Florin
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!