2012.05.06 - Schweiz, Schaffhausen, Randen

#1
Hallo allerseits

Am vergangenen Sonntag Nachmittag (06.05.2012) hat es mich trotz schlechten Wetterverhältnissen auf den Schaffhauser Randen verschlagen. Eigentlich wollte ich möglichst viele Bilder von Platycleis a. albopunctata und Metrioptera roeselii sammeln. Statt dessen ging die Post an anderer Stelle ab....

120506_7d0_IMG_83350.jpg
.... die Weinbergschnecken wussten das feuchte Wetter zu nutzen.
Nach über zwei Stunden musste ich den Schauplatz räumen - es war dunkel - aber die beiden war noch gar nirgends!

Auch sonst war bei den Schnecken einiges los. So viele Schwarze Schnegel (Limax cinereoniger) habe ich noch nie gesehen. Aber eine der legendären Schnegel-Paarungen blieb leider aus.

120506_50d0_IMG_83381.jpg
Immerhin kam zwischen den einzelnen Regenschauern auf dem Mösli immer wieder mal die Sonne durch.
120506_7d0_IMG_83156.jpg
Trotz Suche fand ich nur eine einzige Polysarcus-Larve, wo sich vor einem Jahr etliche Tiere finden liessen


Was vor dem Eingang zur Wohnröhre einer Feldgrille (Gryllus campestirs) alles abgeht und was der "Hüttenwart" für einen Stress hat - da kann man nur staunen! (Das Video ist ungeschnitten)

LG
Florin
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!
cron