Re: Blauflügelige Sandschrecke?

#2
Hallo Dieter

Das ist ein Männchen der Blauflügeligen Ödlandschrecke (Oedipoda caerulescens). Die Blauflügelige Sandschrecke (Sphingonotus caerulans) ist meistens weniger stark dunkel gezeichnet, die Fühler sind schwarz geringelt und es fehlt ein deutlicher Halsschild-Mittelkiel, wie er auf deinem Foto sichtbar ist.

Beste Grüsse
Florin
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!