Sphingonotus caerulans

#1
'n Abend,

ich habe heute mal versucht, anhand meiner Bilder heraus zu finden, ob in meinem bevorzugten Gebiet neben Oedipoda caerulescens
auch Sphingonotus caerulans vorkommt. Gerade die nicht so kontrastreichen Exemplare hatte ich als Sphingonotus caerulans eingeschätzt.
Anhand der guten Bestimmungshilfen auf dieser Seite konnte ich jedoch die Sandschrecke weitestgehend ausschließen. Lediglich bei zwei
Kandidaten bin ich noch etwas unsicher. Deshalb zeige ich hier zwei stark beschnittene Bilder mit der Bitte um Unterstützung.
2012.08._1562.jpg
2012.08._0808.jpg
Gruß, Volker

Re: Sphingonotus caerulans

#2
Hallo Volker

Auch bei diesen beiden Bilder kann ich die Blauflügelige Sandschrecke (Sphingonotus caerulans) ausschliessen. Es sind beides Blauflügelige Ödlandschrecke (Oedipoda caerulescens). Zu erkennen ist das u.A. an der deutlich Quernaht im Halsschild-Mittelkiel, die auf deinen Fotos sehr gut erkennbar ist.

Beste Grüsse
Florin
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!