Re: Könnte das auch ein Chorthippus biguttulus sein?

#2
Hallo Klaus

Im ersten Moment habe ich an einem Weibchen von Omocestus rufipes gedacht. Aber dafür sind die Halsschild-Seitenkiele zu stark geknickt und es ist ein Präcostalfeld vorhanden, es muss als ein Weibchen aus der Chorthippus biguttulus-Gruppe sein.

Den Braunen Grashüpfer (Chorthippus brunneus) kann ich ausschliessen, aber z.B. Chorthippus mollis? Wobei du von einem Altrheinarm schreibst. Dann wird es wohl am ehesten ein Nachtigall-Grashüpfer sein.

Beste Grüsse
Florin
Orthoptera-App! Die Heuschrecken-Bestimmungs-App für iOS und Android.
Sicher bestimmte Tiere bitte bei Observation.org melden - danke!