Die Suche ergab 367 Treffer

Re: Tetrix bipunctata?

Hallo Ursula, Die Merkmalserklärung wäre nachvollziehbar, dass Du auf bipunctata kommst, allerdings gilt das für erwachsene Tiere - und Du hast da leider in beiden Fällen Larven/Nymphen erwischt, und da wird es schwierig, weil diese meist immer ein mehr vorgezogenes Pronotum und auch noch kürzere Fü...

Re: Pseudochorthippus parallelus? - Deutschland, Rheinland-Pfalz, Lemberg/Südwestpfalz, Horbachtal - 04.09.2019

Hallo Anne, der erste Gedanke ist oft richtig - es ist eine weibliche Larve der Sumpfschrecke in der letzten Larvenhaut! Typisch für Larven die parallelnervigen Flügelanlagen, welche "verkehrt" am Körper getragen werden (der Hinterflügel [= der bauchseitig entspringende] liegt über dem Vorderflügel)...

Re: Einige Kurzfühlerschrecken - Funddaten: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Lemberg/Südwestpfalz, Horbachtal, 04.09.2019

Hallo Anne,

alle richtig, nur sämtliche als Stethophyma bestimmten Tiere sind alles erwachsene, weibliche Pseudochorthippus parallelus. Die Sumpfschrecke hätte doch längere Flügel!?

LG

Werner

Zur erweiterten Suche

cron